NEWS

Steuertipps

KlientenInfos

Wertetabellen

Ende der Aufbewahrungsfrist für Belege und Aufzeichnungen des Jahres 2008

21/01/2016

Zum 31.12.2015 ist die 7-jährige Aufbewahrungspflicht für Bücher, Aufzeichnungen und Belege des Jahres 2008 ausgelaufen. Diese können daher seit 1.1.2016 vernichtet werden.

 

Beachten Sie aber, dass Unterlagen dann weiter aufzubewahren sind, wenn sie in einem anhängigen (finanz-)behördlichen oder gerichtlichen Verfahren von Bedeutung sind.

 

Eine längere Aufbewahrungsfrist von bis zu 22 Jahren gilt für Unterlagen betreffend Grundstücke bzw. Gebäude.